Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise.

Rock-Ola 424 - 446

Rock-Ola 424, 425, 426, 429, 431, 432, 433, 434, 435, 436, 437, 440, 441, 442, 443, 444, 445, 446
Baujahre 1964 - 1971: der Abspielmechanismus war schrittweise nicht mehr einsehbar. Zunächst gab noch ein kleines Fenster Einblick, dann verdeckten die Titelscheiben diesen ganz. Erste Versuche mit Transistortechnik wurden Mitte der sechziger Jahre umgesetzt, aber Rock-Ola kehrte für einige Jahre zur bewährten Röhrentechnik zurück. Das Wahlsystem erfolgte noch elektro-mechanisch über Zahlen und Buchstaben.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten