Grundlagen der Musikboxen-Technik

Artikel 10 VON 10
Zoom
Art. Nr.: B024
Nachdruck eines Fernkurses für Automatentechniker
2. Auflage

Abgedruckt wurde dieser Fernkurs über münzbetätigte Automaten in der Fachzeitschrift AUTOMATENMARKT von 1964/65.

Dem Aufsteller, der nicht immer einen technischen Beruf hatte, sollten der Aufbau und die Funktionsprinzipien von Musikautomaten in einfachen Worten verständlich gemacht werden. Das Buch ist durchgängig illustriert und praxisbezogen geschrieben.
Heute kann es manchem Liebhaber alter Musikboxen helfen, die sehr komplexen Abläufe besser zu verstehen und bei auftretenden Störungen gezielt nach den Ursachen zu suchen.
In 7 Kapiteln wird der Funktionsablauf einer Musikbox schrittweise beschrieben: Münzprüfer, Kreditgerät, Tastensatz, Vorwähleinrichtung, Abspielmechanik, Verstärker, Lautsprecher. Dabei wurde in erster Linie auf die Abspielmechanismen von NSM (senkrecht), Seeburg (senkrecht) und Rock-Ola (waagerecht) verwiesen.

Besonders hervorzuheben ist ein sehr ausführliches Kapitel zur Röhrenkunde!

In dieser zweiten Auflage wurde das Buch ergänzt um Grundlagen der Elektronik zu Widerständen, Kondensatoren, Transformatoren, Schaltungen, Transistoren und Thyristoren, Ladekondensatoren.

86 Seiten / Druck: schwarzweiß / Deckblatt: farbig / Text: deutsch / Spiralbindung / 2. Auflage

Vervielfältigung und Vertrieb erfolgen mit Genehmigung der Sigert Verlagsgruppe.

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Kai schreibt: 17.03.2018
....schnelle Lieferung, alles einwandfrei und sehr hilfreich
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten