Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise.

Steinbock "Louis"

Artikel 1 VON 21

Der Steinbock aus der Familie der Ziegen (Capra) ist in den europäischen Alpen, in Vorderasien, im innerasiatischen Hochgebirge bis nach Nordafrika beheimatet. Unabhängig von der Art haben alle große, in einem Bogen nach hinten geschwungene Hörner und einen Kehlbart.
Die Hörner dienen den Rangkämpfen der Männchen während der Paarungszeit untereinander. Dabei rammen sie ihre Hörner gegeneinander, verhaken sich damit und versuchen so, den Gegner aus dem Weg zu drängen.
In der Regel leben Steinböcke oberhalb der Baumgrenze. Sie sind flinke Geschöpfe und außerordentliche Kletterer, die sich geradezu fliegend über die Hänge der Berge bewegen können. Bei Gefahr fliehen Sie hangaufwärts, die Böcke warnen sich dabei gegenseitig durch einen gedehnten Pfiff.

Je nach Art sind viele Arten der Steinböcke in ihrem Bestand bedroht. Hierbei ist der Mensch als Hauptursache zu nennen. So soll es von dem Waliasteinbock nur noch weniger als 500 Exemplaren in Äthiopien geben, der damit zu den meistgefährdeten Huftieren weltweit gehört.

Unser Steinbock "Louis" bewegt sich auch flink und gechickt. Vielleicht läßt er seinen Warnpfiff in der Eingewöhnungsphase hier und da ertönen, insgesamt wird er sich aber in seinem neuen Zuhause wohl und sicher fühlen. Sorgen Sie nur für genügend Klettermöglichkeiten!

Größe: 35 cm
Farbe: hellbraun
Füllung: Polyesterfaser
Hersteller: Kösen Spielzeug Manufaktur

Der Erlös aus diesem Verkauf kommt einer wohltätigen Kinderorganisation zugute.

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten