Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise.

Plumplori

Artikel 1 VON 112
Zoom
Art. Nr.: Kö-F7390
Hersteller Kösen, Länge 21 cm, grau
besonders weich und beweglich, gefüllt mit Granulat
Kösener Neuheit 2020
Warenkorb deaktiv

Plumploris (Nycticebus) sind eine Primatengattung aus der Familie der Loris.  Sie leben in den Wipfeln der Bäume der Regenwälder in Südostasien.
Sie werden 18 bis 38 Zentimeter lang und sind schwanzlos. Das Gewicht beträgt je nach Art 300 bis 2000 Gramm. Die Gliedmaßen sind kräftig, Daumen und erste Zehe sind opponierbar, der zweite Finger der Hand dagegen zurückgebildet. Dies ermöglicht ihnen einen kräftigen, kaum zu lösenden Griff beim Klettern. Die erhöhte Anzahl der Wirbel bringt eine hohe Beweglichkeit mit sich, so dass sich die Plumploris schlangenartig um Äste bewegen können. Das kurze, dichte Fell variiert von weißgrau bis zu rotbraun, die Unterseite ist etwas heller. Die runden, großen Augen sind nach vorn gerichtet, die Ohren dagegen klein, rundlich und fast im Fell verborgen.
Man weiß, dass sich Plumploris von Früchten, Insekten und Baumsäften ernähren sowie von kleinen Wirbeltieren, Eiern und Pflanzenteilen. Insgesamt aber ist ihr Fressverhalten aber noch wenig erforscht und in Gefangenschaft sterben sie meist aufgrund von Fehlernährung.

Plumploris zählen zu den wenigen giftigen Säugetieren. Eine Drüse am Arm produziert ein Sekret, das in Verbindung mit Speichel seine Giftigkeit entfaltet. Indem sie sich und ihre Jungen damit abschlecken und das Fell einreiben, vertreiben sie potentielle Fressfeinde. Das Gift kann aber auch mit Bissen übertragen werden.

Leider zählen alle Plumploris zu den bedrohtesten Affarten überhaupt. Obwohl sie noch wenig erforscht sind, trägt neben der Vernichtung ihrer Lebensräume auch die Bejagung zu ihrem Aussterben bei: verschiedene Aberglauben und die Haltung als Haustier sind hier die Ursachen.

Unser Plumplori ist keiner Bejagung zum Opfer gefallen. Man kann es mit gutem Gewissen bei sich zuhause halten und auch die Freßgewohnheiten sind überschaubar. Auch über das Gift braucht man sich keine Sorgen zu machen. Möglich ist, dass die eine oder andere Zimmerpflanze oder der Baum im Garten zum Klettern aufgesucht wird. Auch, dass es sich tagsüber zurückzieht ist möglich - immerhin sind Plumploris nachtaktiv.

Länge: 21 cm
Farbe: Grau-braun
Füllung: Polyesterfaser
Hersteller: Kösener Spielzeug Manufaktur

Besonders weich und beweglich, gefüllt mit Granulat.

Der Erlös aus diesem Verkauf kommt einer wohltätigen Kinderorganisation zugute.

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten