Rehbock

Rehe (Capreolus capreolus L.), als häufigste und kleinste Hirschart, findet man fast überall in Europa und Eurasien. Sie leben in Wäldern mit Unterholz und Lichtungen sowie Wiesen und Felder sowie in Bergregionen bis zur Baumgrenze.
Sie gehören zu den Makrosmatikern. das heißt, sie haben einen ausgezeichneten Geruchssinn, mehr als 320 Millionen Riechzellen ermöglichen es, selbst geringe Duftreize wahrzunehmen und einen Menschen auf 300 - 400 m Entfernung zu riechen. Die Augen stehen seitlich und erlauben dem Reh ohne Kopfdrehung einen weiten Umkreis zu überblicken. Dabei reagieren sie in erster Linie auf Bewegungen. Der Gehörsinn ist gut ausgeprägt.

Nur die Rehböcke tragen ein Geweih, welches in der Jägersprache "Gehörn" und im süddeutsch-österreichischen Sprachraum "Krickl" genannt wird. In Normalfall weist jede Stange drei Enden auf und erreicht durchschnittlich eine Länge von 15 bis 20 Zentimeter. Die wichtigste biologische Funktion des Geweihes liegt im Ausfechten und Verteidigen der Rangordnung.

Auf dem letzten Foto ist die Rehfamilie zu sehen: Reh (Kö-F3310), Rehkitz (Kö-F3530) und Rehbock.

Größe: 38 cm
Farbe: braun
Füllung: Polyesterfaser
Hersteller: Kösener Spielzeug Manufaktur

Der Erlös aus diesem Verkauf kommt einer wohltätigen Kinderorganisation zugute.

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten