Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise.

Tukan "Malibu"

Zoom
Art. Nr.: Kö-F6850
Hersteller Kösen, Größe 24 cm, schwarz mit weiß und gelb

Das auffälligste Merkmal des Tukans (Ramphastidae) ist der große bunte Schnabel, aufgrund dessen man ihn für einen Papagei halten könnte. Dabei gehört er zur Ordnung der Spechte. Wie Spechte auch ist sein Flug wellenförmig und kurz, die kurzen abgerundeten Flügel sind zum Fliegen nicht gut geeignet. Daher bewegt sich der Specht mit seinen kräftigen Beinen eher hüpfend durch die Baumwipfeln der Regenwälder Mittel- und Südamerikas. Dort bewohnt er natürliche oder bereits angelegte Baumhöhlen. Sein an den Kanten gesägter Schnabel besteht aus einem Knochengeflecht und ist sehr leicht. Nachdem man lange vermutete, dass der Schnabel zur Partnerwahl oder zum Öffnen von Früchten diente, zeigen neuere Untersuchungen, dass darüber die Körpertemperatur reguliert wird.
Tukane leben monogam und versorgen ihren Nachwuchs gemeinsam. Sie sind gesellig und spielen gern. Mit ihren großen Schnäbeln werden lautstarke Fechtkämpfe ausgetragen. Perfekt sind sie im Früchtewerfen: mit der Spitze des Schnabels pflücken sie eine Frucht und werfen diese hoch. Den Kopf im Nacken liegend wird die Frucht gefangen und durch den langen Schnabel rollen gelassen.

Unser Tukan "Malibu"gehört zu den Riesentukanen. Er ist sehr verspielt und treu. Im gemeinsamen Spiel zieht er sich gern in Höhlen, Schlupfwinkel und anderem Geäst zurück oder hüpft zusammen mit seinem Freund lärmend herum auf der Suche nach Abenteuern. Der Phantasie eines Kindes sind hier keine Grenzen gesetzt.

Größe: 24 cm
Farbe: schwarz mit weiß und gelbem Schnabel
Füllung: Polyesterfaser
Hersteller: Kösener Spielzeug Manufaktur

Der Erlös aus diesem Verkauf kommt einer wohltätigen Kinderorganisation zugute.

 

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten