Tonarmfedern NSM

Der Auflagedruck des Tonarms läßt sich nur exakt einstellen, wenn die Tonarmfedern weder überdehnt noch beschädigt sind. Ansonsten kann es zu Abspielproblemen kommen.
Wir haben die Federn für NSM Modelle mit der speziellen Öse exakt reproduzieren lassen.
Bitte vergleichen Sie die abgebildeten Tonarmfedern mit denen in Ihrer NSM.
Es werden zwei Federn pro Tonarm benötigt.

Die Tonarmfern sind passend für die 120 und 160er Modelle mit den Schumann-Merula DB200/DB102 und Shure M17CM Tonsystemen (1969 bis ESIII Technik). Originale Teilenummer 41505.
Unseres Wissens nach verwendet die Ortofon-Technik (ESII-O, ESIII-O) kürzere Federn.
Wir wissen nicht, ob auch verhergehende Modelle diese Federn verwenden.

Bitte vergleichen Sie mit den Abmessungen im dritten Foto.

Preis pro Paar.

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
JP schreibt: 24.08.2018
Impecable
Louis B. schreibt: 28.07.2018
Ich habe einem NSM 120b Prestige

Eine schnelle lieferung
Gut eingepackt
Und die federn sind dieselbe wie die alte federn
Gruße Louis aus der Niederlände.
Stephan schreibt: 19.04.2018
Ich habe eine NSM Hit E120 A
Die Federn kommen komplett mit der kleien Anschraublasche.
Der Einbau ist total easy. Es ist kein Unterschied zur Originalfeder zu erkennen
Schneller Versand und die Funktion der Musikbox dank der neuen Ferdern nun top.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten