Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise.

Jimi Hendrix auf Fehmarn

Zoom
Art. Nr.: B096
sein letztes Konzert am 6. September 1970
Herausgeber Thorsten Schmidt
Warenkorb deaktiv

Open Air Love + Peace auf der Insel Fehmarn, Germany
Im Jahr 1970 geisterte ein Mythos durch die Phantasien der Musikfans in Deutschland: Woodstock. Was wußte man schon davon? Im Fernsehen wurde das Festival nicht übertragen, die BRAVO schrieb keine einzige Zeile darüber und der Film war noch lange nicht in den Kinos.

Aber genau das schürte die Sehnsucht nach Love and Peace und toller Musik unter freiem Himmel. Warum gibt es so etwas nicht in Deutschland? Und damit war die Idee für das "Woodstock" in Schleswig-Holstein geboren.
Die Fotos  - u.a. 30 unveröffentlichte - von Angela Weidling und Zeichnungen von Robert Sgrai illustrieren die ungewöhnliche Atmosphäre dieses ersten deutschen Open-Air Festivals. 30.000 junge Musikfans kamen am 6. September 1970 auf die Ostseeinsel Fehmarn und erlebten Freiheit und Solidarität, Chaos und Leidenschaft und die Musik von vielen Stars der Hippie-Generation.
Das Love & Peace-Festival hinterließ lebendige Erinnerungen an drei verrückte Tage im Regen und Sturm - und an das letzte Konzert von Jimi Hendrix.

72 Seiten, 21 x 21 cm, Hardcover, deutsch


Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten