Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise.

Gummiring für Getriebereibrad

Exakt gefertigte Gummiringe für die Reibräder in der Wechslermechanik der Tonmaster. Die Ringe haben innen eine Nut - siehe Bild 2 - und werden auf die Metallräder aufgeklebt.
Verhärtete Räder können Störungen in der Mechanik verursachen.

Durchmesser der Ringe: 60 mm.

Das dritte Bild zeigt einen Auszug aus der Teileliste der Modelle mit Kettenantrieb. Diese Mechanik verwendet zwei Reibräder: Getriebereibrad Nr. 189 und Reibradschieber Nr. 497.
Die Mechaniken mit Zahnriemen - 4. Abbildung - verwenden nur ein Reibrad (*), die Kraftübertragung wurde im Verlauf der Produktion verändert und mittels Zahnräder vorgenommen.

Die Metallteile gehören nicht zum Lieferumfang.

Preis pro Ring.

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten