Grizzly "Julia"

Grizzlys (Ursus arctos horribilis) sind die nordamerikanische Variante des Braunbären. Ihr Fell ist heller, oft gräulich - deshalb auch der Name "Grizzly", der "gräulich" im Englischen bedeutet. Allerdings gibt es auch Grizzlys in braun, schwarz oder sogar beige. Sie unterscheiden sich nur durch Kleinigkeiten von anderen Bärenarten  - zum Beispiel haben sie längere und weniger stark gebogene Krallen, welches das Klettern auf Bäume erschweren. Dagegen können sie sehr schnell laufen, bis zu 72km/h erreichen diese flinken Bären!

Wie alle Bären ist auch der Grizzly ein Einzelgänger mit festem Territorium: in den Steppen der Tundra, auf Bergwiesen und in dichten Wäldern. In den Vereinigten Staaten ist er, bis auf in geschützten Reservaten wie dem Yellowstone Nationalpark, sehr selten geworden, aber in Kanada findet man ihn noch in den nördlichen und küstennahen Gebieten.

Grizzlybären ernähren sich in erster Linie pflanzlich, sind jedoch keine Vegetarier. Besonders gern mögen sie wilde Beeren und Honig - also richtige Leckerbissen nicht nur für uns Menschen. Im Herbst fressen sich Bären ein Fettpolster an - sie nehmen bis zu 3 kg am Tag zu - um sich so für die Winterruhe zu rüsten. Obwohl sie diese wie alle Bären halten, kommt es vor, dass sie ihren Bau während des Winters verlassen um Futter zu suchen. Am Ende der Winterruhe werden die Jungen geboren, meistens drei. Um diese kümmert sich die Mutter zwei bis drei Jahre, bis sie eigenständig sind und sich ihr eigenes Territorium suchen.

Gleichwohl der Bär zum größten Landraubtier gehört, ist er als Teddybär (vermutlich) das beliebteste Stofftier von Kindern. Mit ihm kann man Kuscheln, und er spendet den Kleinen Trost in manch traurigen Stunden.

Diese Grizzly-Dame "Julia" liebt es, ausgiebig durch die Wälder zu streifen, die Natur zu beobachten und zu träumen. Vielleicht sucht sie auch gerade ihren Romeo (Kö-F6682). Natürlich wird sie sich auch in Gesellschaft anderer Plüschtiere wohl fühlen und ihren jungen Besitzer beschützen, trösten oder einfach nur eine gute Kameradin sein.
Auf dem letzten Foto sieht man "Julia" vorn rechts im Kreise der einiger anderern Bären.

Größe: 51 cm
Farbe: grau-braun
Füllung: Polyesterfaser und Granulat
Maetrial: Webpelz
Hersteller: Kösener Spielzeug Manufaktur

Der Erlös aus diesem Verkauf kommt einer wohltätigen Kinderorganisation zugute.

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten