Graugans

Gänse (Anserinae) sind Brutvögel und gehören zur Unterfamilie der Enten. Sie sind in der Arktis, Europa und Asien beheimatet und fliegen vor Winterbeginn in großen Schwärmen nach Nordafrika. Dabei fliegen sie in der auffälligen V-Formation und sind durch ihr lautes Schnattern weit zu hören. Gänse fressen ausschließlich pflanzliche Nahrung.

Gänse wurden u.a. wegen ihres Fleisches und ihrer Federn schon von den Römern und Germanen gehalten. Aber auch als religiöse und Kultfigur kann man sie zum Beispiel in der ägyptischen in der Geschichte finden. In Märchen stellen sie oft Figuren mit dummen Wesenszügen dar.
Gänse sind sich ein Leben lang treu, der Nestbau und das Ausbrüten der Jungen übernimmt allein das Weibchen (außer beim Trauerschwan). Die Familie hält eng zusammen; insgesamt sind Gänse sehr gesellige Tiere und leben in großen Schwärmen.

Auf dem zweiten Foto ist die weiße Hausgans (Kö-F6390) mit ihrer wilden Artgenossin, der Graugans zu sehen.

Höhe: 37 cm
Farbe: braun mit weiß
Füllung: Polyesterfaser
Hersteller: Kösener Spielzeug Manufaktur

Preis pro Stück.

Der Erlös aus diesem Verkauf kommt einer wohltätigen Kinderorganisation zugute.

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten