Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise.

Seeburg's Red Box and MCU Systems

Zoom
Art. Nr.: B080
Operation and Troubleshooting Guide von Tony Miller
Seeburg Modelle von 1977 bis 1981

Dieses Buch beschäftigt sich mit zwei verschiedenen Kredit- und Wahleinheiten der Seeburg Modelle von 1977 bis 1981: der CPS1 (sog. "Red Box") und der MCU (MicroComputer). Es bietet eine detaillierte Dokumentation zum Design, Entwicklung, Funktion und zur gezielten Fehlersuche. Jedes Kapitel enthält Diagramme, die nicht nur einzelne Sequenzen darstellen, sondern auch die Abhängigkeiten der Signale untereinander. Einige typische Probleme in der Abspielung werden ebenfalls dargestellt, gleichwohl sie unabhängig von den verwendeten Kredit- und Wahlsystemen sind (z.B. scans twice plays nothing) sowie der Tormat-Speicher-Einheit und des Fernwahlsystems der DEC Consoletten.

Tony Miller über sich: "I was directly involved with the development of the red box. ... I was originally assigned to work
on the MCU, also. Due to a disagreement with Seeburg management over the patent agreement they wanted me to sign, I left Seeburg prior to starting work on the MCU. Three years later, I was the Director of Engineering at Universal Research Laboratories Inc., which was part of Stern Electronics. Seeburg was purchased by them in 1980, and I was asked to re-design the main MCU board as another "spare time project" to improve its manufacturability and reliability."

Der erste Teil des Buches beschreibt die Red Box, die nur in zwei Modellen Verwendung fand - in der 100-77D (Topaz) und der 100-78D (Celestia). Der zweite Teil beschreibt die MCU der Modelle SMC1 (Disco), SMC2 (Phoenix), SMC3 (Prelude) und der eher selteneren 100-79D (DaVinci). Aus dem Inhalt:
- Foreword
- Introduction
- Schematic Symbols
- Trouble Shooting Tools
- Part I: The CSP1 Red Box
     Origins of Red Box
     Overview of the Red Box
     The Red Box Credit System
     The Red Box Selection System
     Red Box Miscellaneous Circuitry
     Red Box Remote Selections
     Mechanism and Red Box Trouble Shooting
- Parts II: The MCU Systems
     Overview
     The MK3870 CPU, RAM & Associated Circuitry
     MCU Credits
     Keyboard, CPA, and Display
     Mechanism Control for the MCU Jukebox
     The MCU Power Supply
     MCU Remote Selections
     MCU Trouble Shooting
     Semiconductor Cross-reference
     CSP1 Schematic Diagram

Lizensierter Nachdruck, 211 Seiten, schwarz-weiß mit vielen Diagrammen, englisch, Spiralbindung

Zum Autor: Tony Miller arbeitete direkt nach der High School von 1964 bis 1977 bei Seeburg und war dort für Qualität,  Verstärker und Entwicklung zuständig. Nachdem er zu den "Universal Research Laboratories" wechselte, die zur Stern-Gruppe gehörten, war er ab 1979 wieder für die Musikboxen zuständig - für die MCU und Red Box der letzen Seeburg Modelle.
Tony Miller verstarb am 06.04.2009. Mit diesen Büchern hat er uns sein großes Wissen um die Seeburg Technik der 60er und 70er Jahre hinterlassen.

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten