Kohlmeise "Zizi"

Die Kohlmeise (Parus major), natürlich aus der Familie der Meisen, war ursprünglich ein reiner Waldbewohner. Wie viele andere Vögel jedoch auch, ist sie dem Menschen in die Städte und Dörfer gefolgt und ist dort nun ebenso beheimatet. Nach wie vor bevorzugt sie Laubwälder, man trifft sie aber auch in Nadelwäldern an. Verbreitet ist die Kohlmeise in Europa, ostwärts auf mitteleuropäischer Höhe bis nach Japan, südlich bis ans Kaspische Meer und im Norwesten Afrikas.

Kohlmeisen sind Standvögel, d.h. sie bleiben ganzjährig an einem Ort. Sie sind wie die Blaumeisen Höhlenbrüter. Sie nehmen gern Nistkästen an, deren Einflugloch sollte ca. 32 mm betragen. So bleiben größere Konkurrenten fern.

Größe: 16 cm
Farbe: schwarz mit gelb und braun
Füllung: Polyesterfaser
Hersteller: Kösener Spielzeug Manufaktur

In der Natur lassen sich Dompfaff, Blau-, Kohlmeise und Rotkehlchen vermutlich nicht zusammen auf Azaleen oder dem Blauregen nieder. Dank der Kösener Stofftiere sind solche Aufnahmen möglich. Diese Fotos dienen der Veranschaulichung.

Der Erlös aus diesem Verkauf kommt einer wohltätigen Kinderorganisation zugute.

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten