Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise.

Zwischen Steckrüben und Himbeereis

Zoom
Art. Nr.: B060
"Nachkriegselend und Wohlstandsglück im Oldenburger Land" - Zeitreise in die legendären 50er Jahre
Menschen aus dem Oldenburger Land erinnern sich an Flamingo-Flip, Brezelkäfer und die Musikbox

Zwischen Steckrüben und Himbeereis -
'Nachkriegselend und Wohlstandsglück im Oldenburger Land'

Zeitreise in die legendären 50er Jahre - Menschen aus dem Oldenburger Land erinnern sich an Flamingo-Flip, Brezelkäfer und die Musikbox.

  • In ein Land, wo Milch und Honig fließt
  • Zwischen Gelsenkirchener Barock und String-Regal
  • Frauen und Küchen
  • Kinderwelten
  • Vom losen Tee zur Tütensuppe
  • Pinsel und Pott - wir leben flott
  • Zeuge seiner Zeit - Der Arzt Gustav Thye
  • Presse, Hörfunk und Fernsehen in der Nachkriegszeit
  • Immer noch'n Groschen..." - Musikboxen in Deutschland

Die Kaffeemühle vom Kaufmannstresen, die Narkosemaske vom Landarzt und Bill Haley in der Musikbox - sie alle laden ein zu einer Zeitreise in die legendären Fünfziger.

Inhalt:

  • Menschen aus dem Oldenburger Land erinnern sich und berichten aus Ihrem Leben in diesen Jahren: von der Not der Nachkriegszeit, vom Feiern mit Flamingo-Flip und Petticoat, vom ersten Fernseher und dem Ausflug mit dem Brezel-Käfer.
  • Kinder - wie lebten sie in dieser Zeit, womit spielten sie und welche Ausflüge wurden unternommen? Auch dieser Frage geht das Buch nach.
  • Die erste Dauerwelle, der Einzug des Elektrorasierer und Frisuren wie "Hellas" und "Pawlowa": nachdem sich der moderne Mann nun zuhaus selbst rasiert, wenden sich Friseure verstärkt der weiblichen Kundschaft zu.
  • Mit einem Kapitel über deutsche Musikboxen schließt dieses Buch, welches zur gleichnamigen Ausstellung im Museumsdorf in Cloppenburg herausgegeben wurde.  

152 Seiten, gebunden, farbig illustriert

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten